Deutsch English

BLOOM London Dry Gin

37 von 80 Artikel in dieser Kategorie
BLOOM-London-Dry-GinBLOOM London Dry Gin
CHF 49,00
inkl. 7.7 % MwSt., zzgl. Versand
Art.Nr.:
5064
Lieferzeit:
3-5 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
2
Versandgewicht:
1,3 kg
NO_PIC

BLOOM Gin ist ein preisgekrönter, blumiger London Dry Gin, von der Natur inspiriert und von der ersten weiblichen Gin-Master Distillerin der Welt, Joanne Moore, hergestellt.
Die Master Distillerin hat die Blüten der Kamille, des Geissblattes und die Zitrusfrucht Pomelo als die drei wichtigsten pflanzlichen Stoffe für BLOOM ausgesucht, welche zum ausserordentlichen Gin Trinkerlebnis beitragen. Die Zitrusnoten des Pomelos geben dem Geschmack die Leichtigkeit und die Frische. Der geniessbare Nektar des Geissblattes liefert die reichhaltige Sanftheit, während die Kamille wie eine Feder durch den Gin schwebt und dem Geschmack seine leichte blumige Note verleiht.
Der Produktionsprozess ist für London Dry Gin gesetzlich definiert, was die Auswahl der pflanzlichen Stoffe betrifft, einschliesslich der Wacholderbeeren, welche während der Destillation im Still verbleiben müssen. Die einzigen Elemente, die nach der Destillation hinzugefügt werden dürfen, sind neutraler Trinkalkohol und demineralisiertes Wasser.

Die Basisrezeptur des BLOOM London Dry Gin beinhaltet vier pflanzliche Stoffe:
1. Wachholder verleiht die parfümierte Noten
2. Koriander verleiht Citrus- und Gewürznoten
3. Angelica verleiht die erdigen Noten
4. Kubeben Pfeffer verleiht die Pfeffernoten und gleicht die parfümierten Noten von Wacholder aus.

Ausserdem werden dem BLOOM Gin 3 weitere sorgfältig ausgesuchte pflanzliche Stoffe hinzugefügt, welche, von der Natur inspiriert aus der ganzen Welt stammen. Durch Zugabe dieser 3 weiteren Botanicals entsteht eine schöne blumige Interpretation eines London Dry Gin:
5. Kamille verleiht die leichten blumigen Noten
6. Pomelo verleiht die reichhaltigen sonnigen Orangennoten
7. Geissblatt bietet die Süsse und Glätte für den Gaumen

Die Kamille (Anthemis nobilis):

Mit ihrem apfelartigen Duft ist sie in der Aromatherapie sehr beliebt. Mit ihrer beruhigenden Wirkung hilft sie gegen Stress und sorgt für einen ruhigen guten Schlaf. Die Verwendung von Kamille stammt bereits aus der Zeit des alten Ägyptens, wo sie den Göttern geweiht war. Als Hausheilmittel wird Kamille zur Behandlung von Entzündungen und Ikterus verwendet.

Pomelo:
Gemeinhin als chinesische Grapefruit bekannt, ist eine Zitrusfrucht, welche im reifen Stadium eine hellgrüne bis gelbe Farbe aufweist. Sie ist größer als eine Grapefruit, mit süssem Fleisch und einer dicken schwammigen Haut. Die Farbe des Fruchtfleisches wechselt zwischen einem klaren hellgelb, rosa bis rot und sie schmeckt wie eine süsse milde Grapefruit und hat äusserst wenig mit der Bitterkeit der Grapefruit gemein. Nur die Membranen der Fruchtsegmente sind bitter und werden in der Regel entfernt. Es ist die grösste Zitrusfrucht, welche einen Durchmesser von 30 cm erreichen und bis zu 10 Kilo wiegen kann.

Das Geissblatt (Lonicera; Syn Caprifolium):
Das Geissblatt ist ein hängender Strauch oder eine schlingende Rebe aus der Familie Caprifoliaceae. Es gibt etwa 180 Arten des Geissblattes und viele von ihnen haben süss duftende, glockenförmige Blüten, die süssen, essbaren Nektar produzieren. Das Brechen des Geissblattstiels setzt diese starken süssen Aromen frei.


Die Destillation:
Die Destillation von BLOOM wird immer noch in einem traditionellen Kupferkessel durchgeführt. Die sorgfältig ausgewählten 7 Botanicals werden jeweils von Hand in den Still gefüllt. Auch reiner Trinkalkohol und demineralisiertes Wasser werden später beigegeben, um den einzigartigen Geschmack von Bloom zu kreieren. Das Rezept aus 7 pflanzlichen Stoffen ruht zusammen mit dem reinen Trinkalkohol und dem Wasser vor der Destillation im Still, damit die pflanzlichen Stoffe aufweichen und sich die Aromen durch diese Ruhephase entfalten können.
Der Kupferstill wird dann durch einen Dampfmantel erwärmt, welcher die untere Hälfte des Stills umgibt. Die Temperatur im Inneren muss ca. 80 ° C erreichen, damit die Verdampfung stattfindet und sich die alkoholischen Dämpfe bilden, welche zusammen mit den ätherischen Ölen der 7 gewählten pflanzlichen Stoffe nach oben zum Schwanenhals aufsteigen.
Der Dampf wird anschliessend durch einen Kondensator geleitet, um das konzentrierte fertige Produkt, das Herz zu produzieren. Dies ist der mittlere Teil der gesamten Destillation. Der Kopf mit seinen flüchtigen Elementen bei einem niedrigen Siedepunkt und der Schwanz mit seinen flüchtigen Elementen bei einem hohen Siedepunkt werden vom Herzen getrennt, da diese unerwünschte Aromen enthalten. Das daraus resultierende Konzentrat wird anschliessend weiter mit reinem Trinkalkohol und demineralisiertem Wasser vermischt bis es einen alkoholischen Grad von 40% Vol. erreicht.

Herkunft: England / Alk.40% / Vol. 70cl 
Ihre Frage zum Produkt

Captcha
*

Kundenrezensionen